«

»

Beitrag drucken

FAQ Was sind Nike+ Laufschuhe?

Nike Plus (= Nike+) ist ein System von Nike zum Aufzeichnen von Trainingsdaten. Vorranging geht es bei Nike+ um die Messung von Geschwindigkeit, Distanz, Zeit und Kalorienverbrauch. Die Messung der Herzfrequenz ist über einen Brustgurt von Polar (Polar Wearlink+ Transmitter unverbindliche Verkaufspreisempfehlung 69,95 €) nachrüstbar. Daneben hat Nike unter nikeplus.com eine große Community rund um das Thema Nike+ aufgebaut in der der User seine Trainingsdaten auswerten und sich mit anderen Usern messen kann.

Nike+ fähiger Laufschuh

Bild 1 von 6

Ein Nike+ fähiger Laufschuh ist u. a. am Nike+ Symbol auf der Schuhinnenseite der Außensohle zu erkennen. Des weiteren führen alle Nike+ fähigen Schuhe den Zusatz "+" im Namen.

Jetzt wirst du dich fragen was das ganze mit Laufschuhen zu tun hat? Nun wenn du zum Messen der Geschwindigkeits- und Distanzdaten den Nike+ Sensor nutzen willst, dann kann dieser in alle Laufschuhe von Nike oberhalb der 100,- € in eine Aussparung in der Zwischensohle eingelegt werden. Diese Aussparung befindet sich im linken Schuh unter der Hersteller-Einlegesohle. Vorteil dabei ist, dass der Sensor einen festen Platz hat und nicht verrutschen kann was die Messgenauigkeit erhöht. Die Messgenauigkeit liegt ohne Kalibrierung bei 92 – 95 %. Demnach handelt es sich bei der gemessenen Strecke eher um einen Richtwert als um die genaue Distanz. Die Nike+ fähigen Schuhe erkennst du am Nike+ Zeichen, dass auf der Innenseite der Außensohle beider Schuhe zu finden ist. Des weiteren führen alle Nike+ fähigen Laufschuhe den Zusatz „+“ im Namen. So z. B. der Nike Free Run+ 2. Sollte kein Nike Laufschuh passen ist das aber auch unproblematisch. Der Sensor kann mittels einer Schuhtasche die in die Schnürung des Schuhs integriert wird auf jedem anderen Schuh befestigt werden. Ausrüstungsspezialist Nathan bietet z. B. eine solche Tasche an.

Nathan Schuhtasche

Bild 1 von 9

Mit Hilfe einer Schuhtasche hier im Beispiel von Nathan kann der Nike+ Sensor auch mit Nicht-Nike-Schuhen verwendet werden.

Der Nike+ Sensor ist in folgenden Nike Produkten enthalten: Nike Sportwatch GPS (unverbindliche Verkaufspreisempfehlung 199,- €), Nike Sportsband (unverbindliche Verkaufspreisempfehlung 59,- €), Nike+ Sport Kit (unverbindliche Verkaufspreisempfehlung 29,- €) und Nike+ Standanlone Sensor (unverbindliche Verkaufspreisempfehlung 19,- €). Wobei die letzten beiden weitere (Apple) Geräte wie iPod Nano oder den iPod Touch bzw. das iPhone zum Anzeigen der Trainingsdaten benötigen.


Seitenanfang

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.laufschuhkauf.de/2011/11/faq-was-sind-nike-plus-laufschuhe/

1 Kommentar

  1. Wiesel

    Nachtrag: Inzwischen hat Nike den Vertrieb der Nike+ Produkte eingestellt. D. h. Sportwatch GPS, Fuelband und Nike+ Sensor werden nicht mehr hergestellt und auch in absehbarer Zeit nicht mehr im Handel zu finden sein. Die ab Frühjahr 2014 ausgelieferten Nike Laufschuhe (die überarbeitet wurden) haben auch keine Aussparung in der Zwischensohle für den Nike+ Sensor mehr. Auch daran zu erkennen das das „+“ im Namen fehlt.

    Nike entwickelt lediglich die Lauf-Community-Plattform Nike+ weiter.

Kommentare sind deaktiviert.