Propriozeption

Propriozeption (von lateinisch proprius = eigen und recipere = aufnehmen) bedeutet Eigenwahrnehmung. Die Propriozeption beschreibt einen spezialisierten Anteil der Sensorik, mit dem Gelenkbewegungen, Gelenkstellungen und die ausgeübte Muskelkraft wahrgenommen werden können. Die Propriozeption hängt entscheidend vom Input über die Sensoren der Haut und des Bewegungsapparates ab. Sehr starke Dämpfung in den Laufschuhen bzw. ein sehr hoher Zwischensohlenaufbau schränkt die Eigenwahrnehmung ein.

 


zurück zur Laufschuhkauf.de Laufschuhlexikon Startseite


Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.laufschuhkauf.de/lexikon/propriozeption/