Wahl zum Laufschuh des Jahres 2012

818 Besucher wählen ihren Laufschuh des Jahres 2012

5 Woche lang wurde abgestimmt – Jetzt sind sie da: Die Ergebnisse der Laufschuhkauf.de Wahl zum Laufschuh des Jahres 2012. Von Ende Dezember 2012 bis 31. Januar 2013 konntet ihr bei der Wahl zum Laufschuh des Jahres euren persönlichen Favoriten unter den Laufschuhen aus 2012 wählen. Insgesamt 818 Besucher von Laufschuhkauf.de haben sich an der Wahl beteiligt. 699 haben eine gültige Stimme abgegeben (Vorjahr 648). Dafür vielen herzlichen Dank! Doppelte Stimmabgaben, offensichtliche Manipulationsversuche sowie Witz- und Phantasienamen oder auch nur die Angabe eines Herstellers wurden wie bisher aus der Wertung genommen. Gewohnt vielfältig waren auch in diesem Jahr die gewählten Modelle: 133 verschiedene Modelle (Vorjahr 123) von 20 Herstellern (Vorjahr 16) wurden genannt. Im Ranking zeigt sich dann auch, dass die Besucher von Laufschuhkauf.de sich nicht unbedingt am Mainstream orientieren. Zu viele Überraschungen und zu wenige Modelle der großen 3 Adidas, Asics und Nike sind auf den vorderen Plätzen zu finden. Dafür finden sich viele Modelle der Spezialistenmarken. Auch die Stimmanzahl für die einzelnen Kategorien unterstreicht dieses Ergebnis. So haben die Laufschuhklassen Lightweighttrainer / Wettkampfschuhe und Fußtrainer / Natrual Running Schuhe überproportional viele Stimmen erhalten.

Kategorie der Fußtrainer erneut stark

Neben einer Top-Ten-Liste, findet ihr für die wichtigsten Laufschuhkategorien (Stabilschuhe, Neutrallaufschuhe, Lightweighttrainer/ Wettkampfschuhe und Fußtrainer / Natural Running Schuhe) eine Top-Five-Liste. Wie im letzten Jahr haben wir die Klasse der Fußtrainer / Natural Running Schuhe aufgrund der hohen Stimmzahl separat ausgewertet. Mit 213 Stimmen erhielten Modelle dieser Klasse in Summe sogar die meisten Stimmen. Umgekehrtes Bild bei den Bewegungskontrollschuhen: Mit dem Asics Gel Foundation 11 und dem Brooks Beast wurden nur 2 Bewegungskontrollschuhe und diese nur jeweils 1 x genannt. Ähnlich sieht es bei den Trailschuhen / Geländelaufschuhen aus. Zwar erzielte der Brooks Cascadia 7 immerhin 5 Stimmen aber alle anderen Modelle erhielten nicht mehr als eine Nennung. Bei der Umfrage sollte jeder nur (s)einen Lieblingsschuh wählen (unabhängig von der Laufschuhkategorie).

Wenn ihr euch für die Ergebnisse der vorangegangenen Laufschuhkauf.de Wahlen zum Laufschuh des Jahres interessiert, dann könnt ihr in der Rubrik Umfrage nachschauen. Dort findet ihr alle Ergebnisse seit 2002.

Genug der Worte: Hier sind die Ergebnisse der Laufschuhkauf.de Wahl zum Laufschuh des Jahres 2012!


Seitenanfang

 

 

Top Ten Ergebnis 2012 gesamt – Saucony Kinvara verteidigt den Titel

Saucony ProGrid Kinvara 3  (c) Laufschuhkauf.deBeliebtestes Modell 2012 bei den Laufschuhkauf.de Lesern ist wie im Vorjahr der Kinvara von Saucony. Dieses Mal in der im Mai 2012 erschienenen 3. Auflage mit 4,4 % aller gültigen Stimmen. Während es im letzten Jahr noch eine Riesenüberraschung war ist es dieses Mal auch aufgrund der sehr hohen Stimmzahl in der Klasse der Fußtrainer weniger überraschend. Daneben konnte der Hersteller mit der Welle als Markenzeichen 2012 allerdings keinen weiteren Platz in den Top Ten erreichen. Der ebenfalls zur Zweitschuhserie gehörende Mirage 2 schaffte es aber immerhin unter die Top Five bei den Fußtrainern und der ProGrid Guide 5 bei den Stabilschuhen. Insgesamt wurden 12 Saucony Modelle genannt. Neben dem Saucony Kinvara 3 konnten sich lediglich 3 Modelle aus der Vorjahres Top Ten behaupten.

Mizuno behauptet sich auch 2012

Mizuno behauptete sich auch 2012 und verpasste mit dem Wave Ronin 4 mit nur einer Stimme Rückstand denkbar knapp den Sieg bei der Wahl zum Laufschuh des Jahres 2012. Während der Wave Aero 9 einen kräftigen Sprung nach vorne machte (Platz 10 in 2011 auf Platz 4 in 2012) musste der Wave Rider Federn lassen und verlor 3 Plätze in der Top Ten Liste. Der Vorjahreszweite Mizuno Wave Precision schaffte es dieses Mal nicht in die Top Ten und gerade noch so in die Top Five bei den Neutrallaufschuhen. Nach Brooks hat Mizuno allerdings mit 3 Platzierungen die meisten Modelle in der Top Ten Liste.

Brooks mit den meisten Modellen in den Top Ten

Brooks schaffte es bei der Laufschuhkauf.de Wahl zum Laufschuh des Jahres 2012 mit 4 Modellen die meisten Platzierungen unter den Top Ten einzufahren. Auf dem 4. Platz ist mit dem Pure Flow das erste Modell vom amerikanischen Hersteller zu finden. Platz 8 teilt sich der Brooks Pure Connect mit der hausinternen Konkurrenz dem Ghost 5, vor dem Brooks Dauerbrenner Adrenaline GTS 12. Nebenbei erhielt der Hersteller aus Seattle direkt nach Marktführer Asics die meisten gültigen Stimmen.

Asics stark verbessert aber nicht dominierend

Asics Gel Kayano 18  (c) AsicsNachdem bei Asics im Vorjahr nur 2 Modelle auf Platz 8 und 9 gewählt wurden schafften es die Japaner dieses Mal wieder sich in der Gunst der Laufschuhkauf.de Leser nach vorne zu spielen. Neben dem Gel Kayano 18 auf Platz 3 verbesserte sich auch der DS Trainer 17 auf Platz 6. Asics war zudem mit 123 gültigen Stimmen zum wiederholten Mal der Hersteller mit den meisten Stimmen was allerdings für den Marktführer auch nicht überrascht. Die Stimmen haben sich aber wie in der Vergangenheit auf unzählige Modelle verteilt. Mit 23 verschiedenen Modellen war Asics mit Abstand der Hersteller mit der größen Modellvielfalt in der Wahl. Daneben schaffte es Asics in jeder Top Five Liste, im Gegensatz zum Vorjahr auch bei den Fußtrainern, in den einzelnen Laufschuhkategorien mindestens 1 Modell zu platzieren.

Adidas und Nike ohne Top Ten Platzierung

Der Sportartikelriese Adidas schaffte es 2012 nicht ein Modell unter den Top Ten zu platzieren. Nur 2 Modelle unter den Top Five in den einzelnen Laufschuhklassen sprechen auch nicht gerade für die größte Akzeptanz bei den Laufschuhkauf.de Lesern. Insgesamt wurden 19 Adidas Modelle genannt die aber in Summe nur rund die Hälfte der Stimmen von Asics erzielten.

Haupt-Adidas-Konkurrent Nike ist bei der Laufschuhkauf.de Wahl zum Laufschuh des Jahres 2012 wieder von der Bildfläche verschwunden. Keine Top Ten Platzierung und auch nur eine hintere Platzierung in den Top Five waren deutlich. Vielleicht auch ein Beleg dafür, dass der Nike Free, der nach wie vor die GfK Top Ten Liste der meistverkauftesten Laufschuhe in Deutschland anführt, vorwiegend als Freizeitschuh genutzt wird. Der 2012 überarbeitete Lunar Glide+ 4 war das einzige Modell mit nennenswerten Stimmanteilen.

New Balance verbesserte sich dahingehend, dass mit dem 890 zumindest 1 Modell eine Top Five Platzierung erringen konnte. Weitere Modelle der Amerikaner konnten aber keine nennenswerten Stimmzahlen auf sich vereinen. Puma erzielte zwar mehr Stimmen als New Balance konnte diese aber nicht auf einem Modell bündeln und schaffte keine Platzierung. Trailspezialist Salomon reiht sich wie auch K-Swiss, INOV8 und On in die Schlange der Marken mit wenigen Stimmen ein. Abgeschlagen die Marke Reebok die mit 3 Stimmen auf 2 Modellen fast nicht auftaucht. Wie auch Reebok schafften es Diadora, Lunge, Merrell, Vibram und Co. nur auf einzelne Nennungen weniger Modelle.

 

Platz Hersteller + Modell Anzahl der
Stimmen
Stimmen
in %*
Platz
Vorjahr
1 Saucony Kinvara 3 31 4,4 1 (=)
2 Mizuno Wave Ronin 4 30 4,3
3 Asics Gel Kayano 18 27 3,9
4 Brooks Pure Flow 24 3,4
  Mizuno Wave Aero 9 24 3,4 10 (+)
6 Asics Gel DS Trainer 17 21 3,0 9 (+)
  Mizuno Wave Rider 15 21 3,0 3 (-)
8 Brooks Ghost 5 18 2,6
  Brooks Pure Connect 18 2,6
10 Brooks Adrenaline GTS 12 16 2,3

* der gültigen Stimmen, d.h. 699 Stimmen.
 — = letztes Jahr nicht unter den Top Ten

Top Ten gesamt Laufschuhkauf.de Wahl zum Laufschuh des Jahres 2012

 


 Seitenanfang

 

Top Five Stabilschuhe 2012 – Asics klarer Sieger

Nicht viel Neues gab es in der Klasse der gestützten Schuhe. Die Klasse der Stabilschuhe erreichte wie 2012 mit nur 121 Stimmen die wenigsten Stimmen der ausgewerteten Laufschuhklassen.

Den 1. Platz belegte Marktführer Asics mit seinem Topmodell dem Gel Kayano in seiner 18. Auflage. Mitbewerber Brooks konnte sich mit dem Adrenaline GTS 12 von Platz 4 auf den 2. Platz verbessern. Dahinter folgt mit dem Asics GT 2170 der Vorjahressieger dieser Klasse vor seinem kleinen Bruder dem Gel 1170. Wie auch in den Jahren zuvor domminieren die Japaner die Klasse der Stabilschuhe. Insofern wenig überraschend ist doch die GT Serie von Asics nach wie vor eines der meistverkauftesten Laufschuhmodelle auf dem deutschen Markt. Das einzige Nike Modell unter den Top Five, der Lunarglide+ 4, teilt sich den 5. Platz mit dem Saucony ProGrid Guide 5.

 

Platz Hersteller + Modell Anzahl der
Stimmen
Stimmen
in %*
1 Asics Gel Kayano 18  27 22,3
2 Brooks Adrenaline GTS 12  16  13,2
3 Asics Gel 1170  12  9,9
  Asics Gel 2170  12  9,9
5 Nike Lunarglide+ 4  9

 7,4

   Saucony ProGrid Guide 5  9  7,4

* der gültigen Stimmen dieser Klasse, d.h. 121 Stimmen.

Top Five Stabilschuhe Laufschuhkauf.de Wahl zum Laufschuh des Jahres 2012


Seitenanfang

 

 

Top Five Neutrallaufschuhe 2012 – Mizuno vorne

Die Klasse der Neutrallaufschuhe erhielt bei der Laufschuhkauf.de Wahl zum Laufschuh des Jahres 2012 162 gültige Stimmen.

Hier konnte der Vorjahressieger Mizuno seinen Erfolg aus 2011 mit dem Modell Wave Rider 15 wiederholen. Neben dem Rider schafften es die Japaner zudem den Wave Precision 13 auf den 4. Platz zu schieben. Mit dem Vorgänger, dem Wave Precision 12, gewann Mizuno letztes Jahr die Klasse der Lightweighttrainer / Wettkampfschuhe. Da der Schuh aber inzwischen eher in die Klasse der Neutrallaufschuhe passt wurde er auch dort gewertet. Zukünftig wird das auch im Laufschuhkauf.de Laufschuhtest so sein. Brooks verbesserte sich mit dem Modell Ghost 5 von Platz 4 auf den 2. Platz, konnte aber den Glycerin nicht wie im Vorjahr unter den Top Five platzieren. Asics machte mit dem Modell Gel Nimbus 14 zwar einen Sprung um 2 Plätze nach vorne schaffte es aber nicht wie bisher auch das Modell Cumulus auf einen der begehrten Top Five Plätze zu bringen. Der Supernova Glide 5 vom Weltkonzern Adidas landete dieses Mal auf Platz 4 den er sich allerdings mit dem Mizuno Wave Precision 13 und dem New Balance 890 teilen muss.

 

Platz Hersteller + Modell Anzahl der
Stimmen
Stimmen
in %*
1 Mizuno Wave Rider 15 21 13,0
2 Brooks Ghost 5 18 11,1
3 Asics Gel Nimbus 14 15 9,3
4 Adidas Supernova Glide 4 12 7,4
  Mizuno Wave Precision 13 12 7,4
  New Balance 890 12 7,4

* der gültigen Stimmen dieser Klasse, d.h. 162 Stimmen.

Top Five Neutrallaufschuhe Laufschuhkauf.de Wahl zum Laufschuh des Jahres 2012


Seitenanfang

 

 

Top Five Lightweighttrainer / Wettkampfschuhe 2012 – Mizuno dominierend

Mizuno Wave Ronin 4  (c) Mizuno

In der Klasse Lightweighttrainer /  Wettkampfschuhe, die mit 183 der 699 gültigen Stimmen dieses Mal nur die zweitmeisten Stimmen erhielt, dominierte bei der Wahl zum Laufschuh des Jahres 2012 ganz klar der japanische Hersteller Mizuno mit dem Sieger in der Klasse und 3 Modellen unter den ersten 4.

Relativ deutlich setzte sich der Wave Ronin 4 von Mizuno von der hausinternen Konkurrenz dem Wave Aero 9 ab. Das erfolgreiche Mizuno Trio komplettiert der Wave Elixier 7 auf dem 4. Platz. Dazwischen hat Asics seinen Klassiker Gel DS Trainer der bereits in seiner 17. Auflage erhältlich ist schieben können. Auf dem 5. Platz landet der Weltrekordschuh von Adidas, der Adizero Adios 2 zusammen mit dem Brooks Green Silence.

 

Platz Hersteller + Modell Anzahl der
Stimmen
Stimmen
in %*
1 Mizuno Wave Ronin 4  30 16,4
2 Mizuno Wave Aero 9  24  13,1
3 Asics Gel DS Trainer 17  21  11,5
4 Mizuno Wave Elixier 7  15  8,2
5 Adidas Adizero Adios 2  12  6,6
  Brooks Green Silence  12  6,6

* der gültigen Stimmen dieser Klasse, d.h. 183 Stimmen

Top Five Wettkampfschuhe Laufschuhkauf.de Wahl zum Laufschuh des Jahres 2012


Seitenanfang

 

 

Top Five Fußtrainer 2012 – Saucony und Brooks machen es unter sich aus

Wie bei der Wahl zum Laufschuh des Jahres 2011 wurde die Klasse der Fußtrainer / Natural Running Schuhe auch 2012 aufgrund der hohen Stimmzahl separat ausgewertet. Mit 213 gültigen Stimmen erzielte die neuste Laufschuhkategorie atypisch für den Markt aber typisch für Laufschuhkauf.de die meisten Stimmen.

Brooks Pure Flow  (c) BrooksSo überrascht es nicht, dass auch der Sieger bei der Laufschuhkauf.de Wahl zum Laufschuh des Jahres 2012 dieser Kategorie angehört. Saucony konnte mit der 3. Auflage des Kinvara seinen Vorjahrescoup wiederholen und mit dem ProGrid Mirage 2 zudem ein weiteres Modell aus der Zweitschuhlinie unter den Top Five platzieren. Die Plätze 2 und 3 belegt Brooks mit seinen Modellen Pure Flow und Pure Connect die beide zur Natural Running Linie von Brooks gehören. Auf Platz 5 schaffte es Asics sein Topmodell aus der 33er Serie zu etablieren. Im Vorjahr erreichte der Hersteller aus dem japanischen Kobe mit keinem seiner Natural Running Schuhe eine Top Five Platzierung geschweige denn nennenswerte Stimmanteile. Spannend wird sein wie sich diese Kategorie zukünftig entwickelt da aktuell am Markt dort die meisten Modelle gelauncht werden.

 

Platz Hersteller + Modell Anzahl der
Stimmen
Stimmen
in %*
1 Saucony ProGrid Kinvara 3 31 14,6
2 Brooks Pure Flow 24 11,3
3 Brooks Pure Connect 18 8,5
4 Saucony ProGrid Mirage 2 12 5,6
5 Asics Gel Excel 33 9 4,2

* der gültigen Stimmen dieser Klasse, d.h. 213 Stimmen

Top Five Natural Running Schuhe Laufschuhkauf.de Wahl zum Laufschuh des Jahres 2012


Seitenanfang

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.laufschuhkauf.de/2013/02/wahl-zum-laufschuh-des-jahres-2012/

1 Ping

  1. […] « Wahl zum Laufschuh des Jahres 2012 […]

Kommentare sind deaktiviert.