FAQ Laufeinstieg während Corona

Corona schränkt unser Leben seit März 2020 erheblich ein. Kurzarbeit und Homeoffice treiben viele Menschen dazu sich sportlich zu betätigen. Abwechslung, Kopf frei bekommen, fit bleiben, nicht zunehmen – Motivationen gibt es viele. Da Fitnessstudios und Sporthallen leider immer  wieder geschlossen werden und Kontaktsportarten zeitweise verboten sind boomen die Individualsportarten. Laufen, Radfahren und Homefitness profitieren vom ansonsten begrenzten Angebot. Insbesondere das Laufen haben viele Menschen während der Pandemie für sich entdeckt. Da es überall ausgeführt werden kann bietet es sich als einfache und unkomplizierte Sportart perfekt an.

Das Wichtigste zum Laufeinstieg: Passende Laufschuhe!

Das Wichtigste zum Laufeinstieg: Passende Laufschuhe! (c) Laufschuhkauf.deZum Laufstart benötigt es nicht viel. Das wichtigste sind passende Laufschuhe. Indoorschuhe, Fitnessschuhe oder sonstige Sportschuhe sind zum Laufen ungeeignet. Zum einen sind sie für andere Bewegungsabläufe optimiert und zum anderen nicht für eine sich oft wiederholende Abrollbewegung konzipiert.

Da beim Laufen kurzzeitig, innerhalb der Flugphase, kein Bodenkontakt besteht wirkt bei der Landung das 2 – 4fache Körpergewicht bei jedem Schritt auf den Bewegungsapparat. Das erklärt warum eine gute Dämpfung hier so wichtig ist. Des weiteren ist der Bewegungsablauf für den Körper sehr monoton. Dadurch provoziert ein nicht optimal passender Schuh typische Laufverletzungen wie bspw. Achillessehnenentzündung, Knochenhautentzündung am Schienbein, Plantarfaszities oder Probleme im Knie.

Beratung und Laufanalyse

Laufanalyse (c) Laufschuhkauf.deIm Optimalfall wird zumindest der erste Laufschuh nach ausführlicher Beratung und Laufanalyse in einem Fachgeschäft gekauft. Gerade Anfänger oder Wiedereinsteiger sollten das im Normalfall kostenlose Angebot nutzen. Nur vor Ort kann genau geklärt werden welche Laufschuhe für den jeweiligen Läufer Sinn machen und perfekt zum Abrollverhalten und Laufstil passen.

Des weiteren können mehrere Modelle gegeneinander getestet werden um den optimal passenden Laufschuh zu finden. Gute Laufsportgeschäfte bieten zudem als Kulanz- und Serviceleistung oft eine Passform- oder Zufriedenheitsgarantie an. Sollte der Laufschuh wider Erwarten doch nicht passen kann dieser in getragenem Zustand zurückgegeben werden. Das funktioniert online zumeist nicht. Um sich auf den ersten Laufschuhkauf vorzubereiten lohnt es sich meine Tipps zum Laufschuhkauf durchzulesen.

Laufen ist eine günstige Sportart

Laufschuhe in der mittleren Preislage bringen alle notwendigen Merkmale mit, die es braucht um verletzungsfrei und komfortabel zu laufen. Die Preisrange reicht dabei von 120,- bis 160,- €. Natürlich gibt es inzwischen auch Laufschuhe, die deutlich über 200,- € kosten. Diese sind dann aber oft spezialisierte Modelle z. B. mit Karbonplatte für Wettkämpfe. Für Einsteiger machen diese keinen Sinn. Genauso wenig sollten Laufschuhe für 50,- € zum Laufen eingesetzt werden. Diese Schuhe haben zwar die Optik eines Laufschuhs funktionieren zum regelmäßigen Lauftraining aber nicht wirklich.

Sparen beim Laufschuhkauf

Wichtig ist hier nicht an der falschen Stelle zu sparen, denn der Laufschuh ist der mit Abstand wichtigste Ausrüstungsgegenstand. Wer den ein oder anderen Euro sparen will kann sich nach Auslaufmodellen umschauen. Diese Modelle sind zumeist um 20 – 40 % reduziert weil ein Nachfolgemodell auf den Markt gekommen ist oder das Modell aus dem Sortiment genommen wird. Wer weiß was er benötigt kann seine Laufschuhe auch bequem online kaufen. Dort gibt es oft viele Modelle günstiger als im stationären Handel. Dafür sollte aber immer klar sein, welches Modell zum eigenen Laufstil passt und nicht nach Aussehen oder auf gut Glück ein Laufschuh gekauft werden. Für einen nicht passenden Laufschuh ist jeder Euro zu viel.

Bei allem Drumherum ist das Wichtigste mit dem Laufen aber erstmal zu beginnen und dann dabei zu bleiben. Ein passender Laufschuh hilft auf jeden Fall Spaß am Laufeinstieg zu haben!


Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.laufschuhkauf.de/2020/11/laufeinstieg-waehrend-corona/