Wahl zum Laufschuh des Jahres 2004

Alle guten Dinge sind drei und die dritte Auflage der Wahl zum Laufschuh des Jahres erzielte die bislang höchste Beteiligung (Vielen Dank an alle Teilnehmer). Insgesamt 604 Besucher von Laufschuhkauf.de wählten ihren persönlichen Favoriten aus den Modellen des Jahres 2004. 508 gültige Stimmen (Vorjahr 335) entsprechen einer Steigerung um rund 52 % zum Vorjahr. Modelle wie „Hier Hersteller + Modellname eintragen“, nur Name des Laufschuhherstellers oder Spaßnamen wurden nicht zugelassen und machten leider auch dieses Mal mit rund 16 % der insgesamt abgegebenen Stimmen einen relativ hohen Anteil aus. 112 verschiedene Modelle (Vorjahr 84) von 15 Herstellern (Vorjahr 14) wurden genannt. Neben einer Top-Ten-Liste, finden Sie eine Top-Five-Liste für jede Laufschuhklasse. Bei der Umfrage konnte jeder nur (s)einen Lieblingsschuh wählen (unabhängig von der Laufschuhkategorie), den er selbst wohl läuft.

Die Ergebnisse der Laufschuhkauf.de Wahl zum Laufschuh des vergangenen Jahres (2003) könnt ihr euch hier anschauen. Die vorhergehenden Umfrageergebnisse findet ihr unter der Kategorie Umfrage in der Rubrik Sonstiges.

Bei der Wahl zum Laufschuh des Jahres der Laufzeitschrift Runner’s World beteiligten sich dieses Jahr „nur“ 8.832 Leser (Vorjahr 9.997). Allerdings wählte dort jeder Leser seinen Favoriten aus jeder der fünf Laufschuhkategorien, d. h. fünf Laufschuhe. Demnach wählten die Leser auch Schuhe, die sie selbst nicht laufen, was das Bild u. U. etwas stärker zu Gunsten des beliebtesten Laufschuhherstellers Asics verschoben hat, der in allen Klassen deutlich die Nase vorne hat. Des weiteren waren bei der Runner’s World Wahl nicht alle aktuellen Laufschuhmodelle zugelassen, sondern lediglich Modelle aus einer vorgegebenen Auswahl wählbar. Die Ergebnisse von Runners World sind zu jeder Laufschuhklasse passend unterhalb der Laufschuhkauf.de Grafik aufgeführt.


Seitenanfang

 

 

Top Ten Ergebnis gesamt

Beliebtester Laufschuh 2004 - Asics GT 2090  (c) AsicsWie in den Jahren zuvor und daher wenig überraschend hat Asics den beliebtesten Laufschuh im Sortiment. Wie im Vorjahr belegen die ersten zwei Plätze die Asics Laufschuhe GT 2090 und Gel Kayano X. Der DS Trainer konnte den fünften Platz des letzten Jahres bestätigen. Lediglich das Modell der 1000er-Serie ist wie bereits im Vorjahr weiter zurückgefallen. Insgesamt hat Asics 5 Modelle unter den Top Ten und ist damit der beliebteste Hersteller. 35 % aller gültigen Stimmen wurden von den Laufschuhkauf.de Besuchern an Asics Laufschuhe gegeben.

Für eine Überraschung hat New Balance mit dem Lightweighttrainer 900 gesorgt, der sensationell Platz drei in den Top Ten belegt. Mit insgesamt 69 Stimmen, das entspricht 13,5 % aller Stimmen, ist New Balance zudem der drittbeliebteste Hersteller.

Brooks konnte trotz schlechterer Plätze für die Modelle Adrenaline GTS 5 (Platz 4 an Stelle Platz 3) und Glycerin 3 (Platz 10 an Stelle Platz 7) seine gute Stellung auch dieses Mal behaupten. Mit den Modellen Brooks Dyad 2, auf Rang 6 und Burn 2 auf Rang 10 konnte der Hersteller aus den USA sogar vier Modelle unter den ersten 10 platzieren. Insgesamt erhielt Brooks 15 % aller gültigen Stimmen und ist damit der zweitbeliebteste Hersteller.

Nike ist einer der großen Gewinner dieser Wahl. Zum ersten Mal hat es Nike überhaupt geschafft bei der Laufschuhkauf.de Wahl zum Laufschuh des Jahres unter die Top Ten zu kommen. Das ist Nike mit den Modellen Air Pegasus 2004 auf Platz 8 und Zoom Elite auf Platz 10 gelungen. In der Beliebtheit liegt Nike mit 11 % aller Stimmen in der Gunst der Besucher von Laufschuhkauf.de auf dem vierten Platz.

Überraschend ist auch der Vorstoß des Puma Complete Heras, der es auf Anhieb auf Platz 9 geschafft hat. In der Beliebtheitsskala schaffte es Puma zudem Adidas um zwei Stimmen zu schlagen und belegte mit 6,7 % aller Stimmen den fünften Platz.

Der große Verlierer der Wahl zum Laufschuh des Jahres 2004 ist Adidas. Der Hersteller aus Herzogenaurach konnte dieses Mal keines seiner Modelle unter den Top Ten platzieren und liegt in der Gunst der Besucher von Laufschuhkauf.de zudem nur auf einem enttäuschenden sechsten Platz.

Platz Hersteller + Modellname Anzahl der Stimmen Stimmen in %* Platz Vorjahr
1 Asics GT 2090 50 9,8 % 1
2 Asics Gel Kayano X 35 6,9 % 2
3 New Balance 900 27 5,3 %
4 Brooks Adrenaline GTS 5 24 4,7 % 3
5 Asics Gel DS Trainer IX 21 4,1 % 5
6 Asics Gel Nimbus VI 18 3,5 %
Brooks Dyad 2 18 3,5 %
8 Nike Air Pegasus 2004 16 3,1 %
9 Puma Complete Heras 14 2,8 %
10 Asics Gel 1090 9 1,8 % 9
Brooks Burn 2 9 1,8 %
Brooks Glycerin 3 9 1,8 % 7
Nike Air Zoom Elite 9 1,8 %

* der gesamten gültigen Stimmen, d.h. 508 Stimmen.
— = letztes Jahr nicht unter den Top Ten

Wahl zum Laufschuh des Jahres 2004 Top Ten

Bei der Runner’s World Wahl zum Laufschuh des vergangenen Jahres wurde keine Gesamtliste erstellt, sondern nur eine Aufgliederung in die fünf Laufschuhklassen vorgenommen. Weshalb auch nur dort ein Vergleich mit den Laufschuhkauf.de Ergebnissen erfolgt.


Seitenanfang

 

 

Top-Five – Die Ergebnisse in den einzelnen Laufschuhklassen

Klasse Stabilschuhe

195 Stimmen entfielen auf die Klasse der Stabilschuhe, die in Deutschland am häufigsten verkaufte Kategorie von Laufschuhen. In dieser Klasse belegen die ersten zwei Plätze die Asicsmodelle GT 2090 und Gel Kayano X. An der Spitze bliebt, bis auf die Tatsache, dass die 2000er-Serie ihren Vorsprung gegenüber dem Kayano etwas ausgebaut hat, alles beim Alten. Auf Platz drei folgt wie letztes Jahr Brooks mit dem Modell Adrenaline GTS. Mit dem Modell aus der 1000er-Serie, dem Gel 1090, schaffte es Asics gleich drei Modelle unter den Top-Five bei den Stabilschuhen zu etablieren Der Abstand zum dritten Platz beträgt allerdings rund 8 %. Nike mit dem neuen Modell Air Perseus und Puma mit dem Modell Complete Tenos teilen sich den fünften Platz mit jeweils 3,6 % aller Stimmen.

Platz Hersteller + Modellname Anzahl der Stimmen >Stimmen in %*
1 Asics GT 2090 50 25,6 %
2 Asics Gel Kayano X 35 17,9 %
3 Brooks Adrenaline GTS 5 24 12,3 %
4 Asics Gel 1090 9 4,6 %
5 Nike Air Perseus 7 3,6 %
Puma Complete Tenos 7 3,6 %

* der gültigen Stimmen dieser Klasse, d.h. 195 Stimmen.

Wahl zum Laufschuh des Jahres 2004 Top Five Stabilschuhe

Bei der Runner’s World Wahl siegte, entgegen dem Vorjahr, mit 29 % der Kayano von Asics und verdrängte damit die unternehmensinterne Konkurrenz aus der 2000er Serie auf den zweiten Platz (22,9 %). Auf Platz drei folgt Adidas mit dem Supernova Control (8,6 %) vor dem Brooks Adrenaline GTS (6,4 %). Das Modell Response Control von Adidas belegt mit 5,0 % der Stimmen vor dem Modell 1221 von New Balance (3,3 %) den fünften Platz in der hart umkämpften Klasse der Stabilschuhe.


Seitenanfang

 

 

Klasse Bewegungskontrollschuhe

Lediglich 20 Läufer/innen haben ihren persönlichen Favoriten unter den Bewegungskontrollschuhen gewählt. Wie bei den Stabilschuhen wird diese Laufschuhklasse von Asics dominiert, wenngleich Brooks mit dem Klassiker Beast die Nase vorne hat. Den zweiten Platz teilen sich Adidas mit dem Modell Calibrate und Asics mit den Modellen Gel Evolution und Gel Koji, die jeweils 15 % aller Stimmen erhielten. Platz fünf belegt Asics mit dem Modell Gel Foundation (10 %).

Platz Hersteller + Modellname Anzahl der Stimmen Stimmen in %*
1 Brooks Beast 4 20,0 %
2 Adidas Calibrate 3 15,0 %
Asics Gel Evolution 3 15,0 %
Asics Gel Koji 3 15,0 %
5 Asics Gel Foundation Plus 2 10,0 %

* der gültigen Stimmen dieser Klasse, d.h. 20 Stimmen.

Wahl zum Laufschuh des Jahres 2004 Top Five Bewegungskontrollschuhe

Bei Runner’s World siegte in der Klasse der Bewegungskontrollschuhe wie schon seit Jahren der Asics Gel Foundation Plus mit 28,1 % der Stimmen mit großem Abstand vor dem New Balance 856 (11,3 %) und dem Brooks Beast auf Platz drei mit 10,8 % der Stimmen. Die Plätze vier bis sechs belegen: Nike Air Structure Triax (7,5 %), Adidas Calibrate (6,8 %) und Puma Complete Nestor (3,3 %).


Seitenanfang
 
 

Klasse Neutrallaufschuhe

140 der 508 gültigen Stimmen entfielen auf Neutrallaufschuhe. Im Gegensatz zum letzten Jahr, in dem es Asics mit keinem Modell gelang unter die Top Five zu kommen, erreichte der japanische Hersteller mit seinem Update des Gel Nimbus dieses Jahr zusammen mit dem Brooks Dyad 2 den ersten Platz (je 12,9 %). Nike arbeitete sich mit seinem Erfolgsmodell Air Pegasus 2004 auf den dritten Platz vor und verwies den Sieger des Vorjahres, den Brooks Glycerin 3, auf den vierten Platz. Auch in der Klasse der Cushion-Schuhe setzte sich der Abwärtstrend von Adidas fort. Nach dem dritten Platz im Vorjahr belegte der Adidas Supernova Cushion dieses Mal nur noch den fünften Platz.

Platz Hersteller + Modellname  Anzahl der Stimmen Stimmen in %*
1 Asics Gel Nimbus VI 18 12,9 %
Brooks Dyad 2 18 12,9 %
3 Nike Air Pegasus 2004 16 11,4 %
4 Brooks Glycerin 3 9 6,4 %
5 Adidas Supernova Cushion 7 5,7 %

* der gültigen Stimmen dieser Klasse, d.h. 140 Stimmen.

Wahl zum Laufschuh des Jahres 2004 Top Five Neutrallaufschuhe

Im Rahmen der Leseraktion bei Runner’s World wählten die Leser den Asics Gel Nimbus mit 27,5 % der Stimmen auf den ersten Platz. Auf Platz zwei folgt der Adidas Supernova Cushion mit 12,9 % der Stimmen vor dem Asics Gel Cumulus VI mit 9 % der Stimmen (Platz 3). Der Nike Air Pegasus belegt mit 8,5 % der Stimmen den vierten Platz vor dem New Balance 753 mit 5,7 % der Stimmen (Platz 5). Einen Platz verbessert hat sich Brooks, die sich mit 4,4 % für das Modell Glycerin noch unter die Top Six schieben konnten.


Seitenanfang

 

 

Klasse Lightweighttrainer/Wettkampfschuhe

In der Klasse Lightweighttrainer/Wettkampfschuhe, die 122 der 508 gültigen Stimmen erhielt, siegte überraschend das New Balance Modell 900 mit 22,1 % der Stimmen vor dem Vorjahressieger Asics Gel DS Trainer IX. Werden aus Gründen der Vergleichbarkeit noch die Stimmen des DS Trainer Updates (Asics Gel DS Trainer X) addiert, dann beträgt der Abstand nur noch eine Stimme. Einen sensationellen Einstieg in die Top Five erzielte Puma mit dem Modell Complete Heras, das 11,5 % der Stimmen erhielt. Der Brooks Burn 2 belegt zusammen mit dem Nike Air Zoom Elite Platz vier.

Platz Hersteller + Modellname  Anzahl der Stimmen Stimmen in %
1 New Balance 900 27 22,1 %
2 Asics Gel DS Trainer IX 21 17,2 %
3 Puma Complete Heras 14 11,5 %
4 Brooks Burn 2 9 7,4 %
Nike Air Zoom Elite 9 7,4 %

* der gültigen Stimmen dieser Klasse, d.h. 122 Stimmen.

Wahl zum Laufschuh des Jahres 2004 Top Five Lightweighttrainer/Wettkampfschuhe

Bei der Runner’s World Wahl zum Laufschuh des Jahres siegte, wie in den Jahren zuvor, der Abosieger, das Modell Asics Gel DS Trainer mit 35 % der Stimmen. Platz zwei belegte der Nike Air Zoom Elite mit 10,5 % vor dem New Balance 900 mit 7,7 %. Der Wettkampfschuh Adidas Supernova Competition belegte mit 5,9 % den vierten Platz dicht gefolgt vom Puma Complete Heras mit 4,9 %. Auf Platz sechs hat Reebok mit 3,7 % für das Modell Premier Road Lite II sein einziges Modell unter den Top Sechs in allen Laufschuhklassen.


Seitenanfang

 
 

Klasse Geländelaufschuhe

Bei den Geländelaufschuhen mussten sich gleich vier Modelle von drei Herstellern den ersten Platz teilen. Mit jeweils 12,5 % liegen die Modelle Adidas Response Trail 9, Asics Gel Eagle Trail WP, Asics Gel Trabuco VII und Icebug Multirun in der Gunst der Besucher von Laufschuhkauf.de gleichauf. Auf Platz fünf folgt mit 8,3 % der Stimmen der Trailschuh Puma Complete Thiella.

Platz Hersteller + Modellname  Anzahl der Stimmen Stimmen in %
1 Adidas Response Trail 9 3 12,5 %
Asics Gel Eagle Trail WP 3 12,5 %
Asics Gel Trabuco VII 3 12,5 %
Icebug Multirun Dual 3 12,5 %
5 Puma Complete Thiella 2 8,3 %

* der gültigen Stimmen dieser Klasse, d.h. 24 Stimmen.

Wahl zum Laufschuh des Jahres 2004 Top Five Geländelaufschuhe

Aufgrund der höheren Beteiligung ist das Ergebnis bei der Runner’s World Wahl zum Laufschuh des Jahres in der Klasse der Geländelaufschuhe aussagekräftiger. Hier verwies Asics seine Konkurrenten deutlich auf die Plätze. Das Modell Asics Gel Trabuco wurde mit 27,6 % der Stimmen zum Sieger bei den Geländelaufschuhen gekürt. Platz zwei belegte der Adidas Response Trail 9 mit 15,3 % der Stimmen vor dem New Balance 871 mit 9,1 % der Stimmen. Brooks sicherte sich mit 5,8 % für das Modell Adrenaline ASR knapp vor dem Nike Air Storm Pegasus, der 5,5 % der Stimmen erhielt, den vierten Platz. Den sechsten Platz belegte mit 4,5 % das Modell Ultra vom Outdoor-Hersteller The North Face.


Seitenanfang

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.laufschuhkauf.de/2005/03/wahl-zum-laufschuh-des-jahres-2004/